Musik: Wüstenwind – Ronny Matthes
Darstellerin: Theresa Pinsker

Ausgangsposition: hüftbreiter Stand

Die Knie leicht beugen, den Bauchnabel in Richtung Wirbelsäule ziehen und den Oberkörper nach unten beugen. Mit den Händen die Ellenbogen greifen und 5 bis 10-mal tief einatmen.

Danach die Hände hinter dem Po fassen und die Finger verschränken. Nun die Arme nach oben über den Kopf ziehen. Wiederrum 5 bis 10 tiefe Atemzüge.

Zum Schluss die Spannung lösen und Arme sowie den Kopf nach unten baumeln lassen, um alles zu lockern. Langsam den Rücken Wirbel für Wirbel aufrollen und den Oberkörper aufrichten.

Mit dieser Übung dehnt man die Beinrückseiten, die Arme und den Schultergürtel. Zusätzlich werden Verspannungen im Nacken gelockert und das Nervensystem wird beruhigt.