Schwerpunkte

Bildungsziel: Matura und Diplom

Neben der schon bisher umfassenden Allgemeinbildung, der Ausbildung in den
Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Informationstechnologie und Persönlichkeitsbildung, sowie im Bereich des Kommunikations- und Mediendesigns eröffnet dieser Ausbildungsschwerpunkt den Absolventinnen und Absolventen ein weites Tätigkeitsfeld auf allen Gebieten der Erforschung und Entwicklung neuer Technologien bzw. innovativer Produkte wie z.B.:


• Architektur- und Designbüros
• Pharmazeutische und medizinische Industrie
• Ingenieurbüros
• Automobilbau
• Forschungsinstitutionen
• Luft- und Raumfahrtindustrie
• Sowie Tätigkeitsfelder mit Schwerpunkt wie Bioinformatik, erneuerbare
Energiequellen, Nachhaltigkeit, ...

Bionik und Biotechnologie

Kreatives Umsetzen von Anregungen aus der Natur in die Technik (unbegrenzter Ideenpool), natur- und praxisorientiertes Lernen, problemorientiertes Forschen, Entdecken, kreatives Konstruieren und Erfinden, fächerübergreifendes Denken und Arbeiten, BIOLABOR, Kooperation mit FH Hagenberg, Mikrobiologie, selbstheilende Materialien, syperhydrophobe Oberflächen (Lotus-Effekt), Selbstreinigung (Nanotechnologie), Leichtbaustrukturen (Konstruktionsbionik), Naturprodukte für Hightechmaterialien (Pflanzen und Tiere als Inspirationsquelle), Produktoptimierung, technische Entwicklungen für eine nachhaltige - ressourcenschonende Gesellschaft, Green Economy, Schwarmintelligenz, Robotik (LEGO® Mindstorms®), Exkursionen (u.a. Meeresschule Pula)

Angewandte Informatik

Technische Grundlagen der EDV, Standardsoftware, Betriebssysteme, Kommunikations- und Datennetze, Internet, Auswirkungen der IT, Web-Programmierung (HTML, Java-Script, PHP, Action-Script), Web-Betreuung

Kommunikations- und Mediendesign

Gestaltungslehre, Digitale Fotografie, Typographie, Farbenlehre, Grafik, Digitale Bildbearbeitung, Printdesign, Webdesign - Content Management Systeme, Video- und Audiotechnik, Werbelehre, Medien-Projekte Praxis, Mediensoftware (Adobe etc.), Medientheorie, Animation, 3D-Modellierung

Officemanagement

Professioneller Schriftverkehr mit Privatpersonen, Unternehmen, Ämtern/Behörden - normgerecht und in ansprechendem Layout; rationelles Arbeiten mit umfangreichen Dokumenten (z.B. für Dipolomarbeiten, Verzeichnisse, Zitate); Erstellen von professionellen Präsentationen inkl. Animationen, Grafiken, SmartArts, Diagrammen; Anwenden einer großen Auswahl an Funktionen in der Tabellenkalkulation; Beherrschung eines aktuellen Betriebssystems

Angewandtes Projekt- und Cateringmanagement

Durchführung kleiner und größerer Projekte, Organisationstechniken, Kreativitätstechniken und Ideenfindung, Teamorientiertes praktisches Arbeiten, Instrumente Personalmanagement, Veranstaltungen organisieren unter Einbeziehung des Cateringbereiches, Betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen