Sporttage der HLW Freistadt

< Die HLW Freistadt kooperierte
03.06.2019

Spitzenleistungen & gute Laune


Auch dieses Jahr scheuten die Schüler/innen der zweiten Jahrgänge nicht davor zurück, sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Zu so manchen Aktivitäten mussten sie sich zwar überwinden, bewiesen aber erstaunlichen Mut und meisterten alles mit Bravour - sogar bei tiefen Temperaturen oder penetrantem Regen. Begleitet wurden die Klassen dieses Jahr von den Sportprofessorinnen Dipl.-Päd. Heidelinde Hutterer sowie Mag. Marlies Kinzl, welche die Sporttage perfekt organisiert hatten, unterstützt von ihren Klassenvorständen DI Thomas Albert und DI Hans-Jürgen Prall.

Neben populären Aktivitäten wie Schwimmen, Tennis oder Bogenschießen standen auch Führungen wie ein Rundgang durch Graz auf dem Programm, sodass die Kultur nicht zu kurz kam. Das Highlight war wohl das Klettern, sodass die Veranstaltung alles andere als langweilig wurde.

Wie die Bildbeilagen verraten, zeigten die Mädels und Burschen enorme Einsatzfreude, wobei sie zudem viel Geschick bewiesen. Wegen der tiefen Temperaturen und Niederschläge musste zwar einige Zeit in der Sporthalle verbracht werden, was aber der guten Laune der fröhlichen Schar keinen Abbruch tat. Dank ihrem sonnigem Gemüt und dem bewundernswerten Klassenzusammenhalt wurden also die Sporttage auch dieses Jahr wieder zu einem unvergesslichen Gemeinschaftserlebnis.


Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


*