Prüfungen zur Jungsommeliére bestanden

< "Back to the Golden Twenties"
01.10.2019

13 SchülerInnen des 5. Jahrganges der HLW Classic freuen sich über den erworbenen Titel Jungsommeliére


Nennen Sie mir die Weinbauregionen Österreichs! Belüften Sie bitte den Rotwein! Was heißt DAC auf dem Etikett der Weinflasche? Fragen gab es nicht nur zum Thema Wein, sondern es wurde das gesamte Wissen der Getränkekunde von den KandidatInnen erfragt. Zu einem vorgelegten Menü war es die Aufgabe, einen Aperitif und zu allen Speisen den passenden Wein sowie auch alkoholfreie Getränke und Bier zu empfehlen. Der Kaffee und der Digestif rundeten die Getränkeempfehlung ab. Das Weinservice inclusive Weinpräsentation mit Belüften waren dann die praktischen Aufgaben. Ihr Wissen mussten die SchülerInnen bei einer umfangreichen theoretischen Prüfung schon eine Woche zuvor anwenden. Besonders stolz waren die angehenden Jungsommelières über die bestandene Sensorikprüfung bei der sie Weißweine und Rotweine blind verkosten mussten. Dabei die Rebsorte zu erkennen war eine große Herausforderung. Die Schülerinnen haben das Zertifikat Jungsommelière Österreich mit Bravour bestanden und halten es nun überglücklich in ihren Händen.

Mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden haben:
Blaha Johanna, Leitner Elena

Die beiden Schülerinnen können nun am Bundesbewerb der Jungsommelières in Gastein teilnehmen!



Mit Gutem Erfolg bestanden haben:
Eckmüller Jacqueline, Kitzler Sara, Klopf Verena, Manzenreiter Sarah



Bestanden haben: Friesenecker Antonia, Hainzl Nadine Maria, Kreindls Julia, Plöchl Rainer, Pupeter Christina, Sandner Alexandra, Stroblmair Leah



Die Schulleitung und alle KollegInnen gratulieren ganz herzlich!


Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*


*